Ausbildung bei FIZ Karlsruhe

Aktuell 2014

Wissenschaftsjahr 2014 - Die Digitale Gesellschaft

Internationales Jahr der Kristallographie 2014

FIZ News

Juli 2014

Forschen im internationalen Technologie-Netzwerk

Juli 2014

Kleine Gerichte energiesparend aufwärmen

Juli 2014

Häusliche Abwässer energetisch nutzen

Besuchen Sie uns

ICIC 2014, Heidelberg, 12.-14. Okt

Berufsschule

In vielen Lehrberufen geht man regelmäßig einmal die Woche zur Berufsschule. Für die angehenden Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste gilt dies jedoch nicht, denn die zuständige Schule befindet sich in Calw (Schwarzwald).

Der Unterricht findet in Blöcken von 2-4 Wochen statt. In dieser Zeit sind die Auszubildenden in einem Wohnheim vor Ort untergebracht.

Die Hermann-Gundert-Schule ist keine reine Berufsschule, sondern vereint außerdem Berufsfachschulen und -kollegs, Wirtschaftsgymnasium, Fachschulen und Berufsvorbereitendendes Jahr (BVJ) unter einem Dach. Die Hälfte der Schüler/innen wird jedoch von den Berufsschülern gestellt, die kaufmännische oder hauswirtschaftliche Berufe erlernen. Es besteht die Möglichkeit, weitere Qualifikationen zu erwerben. Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste können beispielsweise durch zusätzlichen Unterricht die Fachhochschulreife erlangen.
Einzelheiten über die Schule, die Lehrer, Schüler, Projekte etc. erfahren Sie auf der Homepage der Schule.

Hermann-Gundert-Schule
Kaufmännische und Hauswirtschaftliche Schule
Oberriedter Str. 10
75365 Calw