Ausbildung bei FIZ Karlsruhe

Aktuell 2014

Wissenschaftsjahr 2014 - Die Digitale Gesellschaft

Internationales Jahr der Kristallographie 2014

FIZ News

Juli 2014

Kleine Gerichte energiesparend aufwärmen

Juli 2014

Häusliche Abwässer energetisch nutzen

Juli 2014

13. Meeting der Preservation and Archiving Special Interest Group (PASIG)

Besuchen Sie uns

ICIC 2014, Heidelberg, 12.-14. Okt

Berufsschule

In vielen Lehrberufen geht man regelmäßig einmal die Woche zur Berufsschule. Für die angehenden Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste gilt dies jedoch nicht, denn die zuständige Schule befindet sich in Calw (Schwarzwald).

Der Unterricht findet in Blöcken von 2-4 Wochen statt. In dieser Zeit sind die Auszubildenden in einem Wohnheim vor Ort untergebracht.

Die Hermann-Gundert-Schule ist keine reine Berufsschule, sondern vereint außerdem Berufsfachschulen und -kollegs, Wirtschaftsgymnasium, Fachschulen und Berufsvorbereitendendes Jahr (BVJ) unter einem Dach. Die Hälfte der Schüler/innen wird jedoch von den Berufsschülern gestellt, die kaufmännische oder hauswirtschaftliche Berufe erlernen. Es besteht die Möglichkeit, weitere Qualifikationen zu erwerben. Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste können beispielsweise durch zusätzlichen Unterricht die Fachhochschulreife erlangen.
Einzelheiten über die Schule, die Lehrer, Schüler, Projekte etc. erfahren Sie auf der Homepage der Schule.

Hermann-Gundert-Schule
Kaufmännische und Hauswirtschaftliche Schule
Oberriedter Str. 10
75365 Calw