Ausbildung bei FIZ Karlsruhe

Aktuell 2014

Wissenschaftsjahr 2014 - Die Digitale Gesellschaft

Internationales Jahr der Kristallographie 2014

FIZ News

July 2014

Forschen im internationalen Technologie-Netzwerk

July 2014

Kleine Gerichte energiesparend aufwärmen

July 2014

Häusliche Abwässer energetisch nutzen

Besuchen Sie uns

ICIC 2014, Heidelberg, 12.-14. Okt

FIZ Karlsruhe – Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur

Willkommen bei FIZ Karlsruhe!

Wir sind eine der international führenden Adressen für wissenschaft­liche Information und Dienstleistung. Unsere Aufgabe ist die professionelle Versorgung von Wissenschaft und Wirtschaft mit Forschungs- und Patentinformation sowie die Entwicklung von innovativen Dienst­leistungen. Als wichtiger Player der Informations­infra­struktur führen wir auch eigene Forschungsvorhaben durch und kooperieren mit renom­mierten Universitäten und Forschungs­gesellschaften. 

Wir erschließen sehr große Mengen an Information aus unterschied­lichsten Quellen und stellen sicher, dass sie jederzeit zielgenau, verlässlich und sicher recherchierbar sowie analysefähig ist. Die Datenbanken, die wir zur Verfügung stellen, umfassen rund 1,5 Mrd. Dokumente. Zu unseren Kunden zählen die internationalen Marktführer aus der Pharma- und Chemieindustrie ebenso wie große Patentämter und Forschungseinrichtungen. Daneben entwickeln wir innovative e-Science-Solutions und Services, z. B. zum vertraulichen Management von Forschungsdaten.

Wir sind eine gemeinnützige GmbH und die größte außeruniversitäre Informationsinfrastruktureinrichtung in Deutschland.

FIZ Karlsruhe ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft, unter deren Dach sich fast 90 Einrichtungen zusammengeschlossen haben, die Forschung betreiben und/oder wissenschaftliche Infrastrukturen bereitstellen.

Zum Unternehmensprofil

Messen, Ausstellungen und Events – besuchen Sie uns

FIZ News

FIZ News

Juli 2014

Forschen im internationalen Technologie-Netzwerk

Juli 2014

Kleine Gerichte energiesparend aufwärmen

Juli 2014

Häusliche Abwässer energetisch nutzen

FIZ Newsline: Trends am Informationsmarkt

Im Blickpunkt

Virtuelle Ausstellung in der DDB widmet sich Karlsruhe

Die Deutsche Digitale Bibliothek (DDB) ist das erste nationale Internetportal für Kultur und Wissenschaft – eine virtuelle Sonderschau über Karlsruhe mit dem Stadtarchiv und dem Stadtmuseum ist in Vorbereitung.

Die Deutsche Digitale Bibliothek (DDB) ist am 31. März 2014 offiziell an den Start gegangen. Das Portal bietet „Kultur und Wissen online“ für alle, denn es ermöglicht den kostenlosen, zentralen Zugang zu Millionen digitalen Objekten aus verschiedensten Sammlungen und Beständen. Das Spektrum reicht von digitalisierten Archivalien, Bildern, Skulpturen, Musikstücken und anderen Tondokumenten bis zu Filmen und Noten. Das Material kommt aus Bibliotheken und Museen, ebenso wie aus Archiven, Kinematheken und anderen Institutionen.

mehr