Jobs & Karriere

Doktorand (w/m)

14/2018

FIZ Karlsruhe - Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur ist eine der führenden Adressen für wissenschaftliche Information und Dienstleistung und Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft. Die Aufgabe von FIZ Karlsruhe ist die professionelle Versorgung von Wissenschaft und Wirtschaft mit Forschungs- und Patentinformation sowie die Entwicklung von innovativen Dienstleistungen auf dem Gebiet der wissenschaftlichen Informationsinfrastruktur. FIZ Karlsruhe führt eigene Forschungsvorhaben durch und kooperiert mit renommierten Universitäten und Forschungsgesellschaften. FIZ Karlsruhe ist eine GmbH mit gemeinnützigem Charakter und eine der größten außeruniversitären Informationsinfrastruktureinrichtungen in Deutschland.

Zum nächstmöglichen Eintrittstermin suchen wir für unseren Hauptsitz in Karlsruhe einen Doktorand (w/m) in Vollzeitbeschäftigung.

Ihre Aufgaben:

  • Die Stelle ist im Forschungsteam „Information Service Engineering“ angesiedelt
  • Die Forschungsarbeit wird von Prof. Dr. Harald Sack (FIZ Karlsruhe und Karlsruher Institut für Technologie, KIT) betreut werden
  • Lehrtätigkeit am KIT ist nicht verpflichtend aber auf freiwilliger Basis wünschenswert
  • Der Tätigkeitsschwerpunkt wird in anspruchsvollen, drittmittelfinanzierten internationalen Forschungsprojekten im Bereich des Promotionsthemas des Bewerbers liegen


Ihre persönliche Qualifikation:

  • Sehr guter Master-Abschluss oder gleichwertiger Universitätsabschluss in Informatik oder einer anderen für semantische Technologien relevanten Disziplin (wie z.B. Mathematik, Computerlinguistik, Informationswissenschaften, Computertechnik usw.) mit dem Ziel einer Promotion
  • Fundierte Kenntnisse in den folgenden Forschungsgebieten:

    • Natural Language Processing
    • Knowledge Discovery & Knowledge Mining
    • Semantic Web Technologien und Linked Data
    • maschinelles Lernen

  • Teamfähigkeit, hohe analytische Kompetenz, großes Interesse an interdisziplinärer Forschung und exzellente Programmier- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Voraussetzung. Deutschkenntnisse sind von Vorteil. Falls erforderlich, sollten Bewerber ihre Sprachkenntnisse durch Intensivkurse verbessern
  • Qualifizierte Kandidaten, die kurz vor dem Abschluss ihres Masterstudiums stehen, werden ebenfalls ermutigt, sich zu bewerben


Wir bieten:

  • eine kreative, aktive, international renommierte Forschungsgruppe, Unterstützung bei der Publikation in führenden internationalen Konferenzen, exzellente Betreuung in unserem Doktorandenprogramm und ein hervorragendes Arbeitsumfeld in einem neuen, technisch exzellenten Campus
  • die Chance, zukunftsorientierte Informationsdienste in einem innovativen wissenschaftlichen und technologischen Umfeld zu gestalten.


Mit unseren Arbeitszeitmodellen ermöglichen wir hohe Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeit, unter Berücksichtigung der jeweiligen familiären und betrieblichen arbeitsorganisatorischen Situation. FIZ Karlsruhe versteht sich als eine familienfreundliche Einrichtung und Chancengleichheit wird bei uns gelebt. Seit Oktober 2016 sind wir durch das audit berufundfamilie zertifiziert (www.fiz-karlsruhe.de/jobs-karriere.html).

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Bewerbungen Schwerbehinderter werden - bei gleicher Eignung - bevorzugt.

Ausgezeichnete Kandidaten sind eingeladen, sich bei uns mit den folgenden Unterlagen zu bewerben:

  • ausführlicher Lebenslauf und Kopien der Abschlusszeugnisse
  • Publikationsliste und Beispieltexte/Kopien relevanter wissenschaftlicher Arbeiten (z. B. Abschlussarbeit, etc.)
  • Empfehlungsschreiben (mindestens zwei)
  • eine Interessenbekundung bzw. ein Motivationsschreiben über Ihre Forschungsziele


Bei Fragen können Sie sich an Herrn Professor Dr. Harald Sack (E-Mail: harald.sack(at)remove-this.fiz-karlsruhe(dot)de) wenden.

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 14/2018 schriftlich oder per E-Mail an Herrn Rainer Kurz.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an

Rainer Kurz

FIZ Karlsruhe – Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur
Rainer Kurz
Leiter Abteilung Personal
Hermann-von Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen

Tel: +49 7247 808 168
bewerbung(at)remove-this.fiz-karlsruhe(dot)de