Patente

Patente enthalten technisches Wissen, das nirgendwo sonst vorhanden ist.

Patentschrift von Google Inc., veröffentlicht am 21. Februar 2013
Patentschrift von Google Inc., veröffentlicht am 21. Februar 2013

Das gesamte technische Wissen inklusive relevanter Schutzrechte ist ein wertvolles Wirtschaftsgut und für innovativ agierende Unternehmen schlicht unverzichtbar.

 

Dieses unbezahlbare Expertenwissen ist nicht in erster Linie in der wissenschaftlichen Literatur zu finden – sondern in Patentpublikationen: Fachleute schätzen, dass 70 bis 90 Prozent des gesamten veröffentlichten technischen Wissens ausschließlich in Patentpublikationen dokumentiert ist.

 

Patentinformationen werden, zusammen mit dem rechtlichen Status, von den jeweiligen Patentämtern zur Verfügung gestellt und von FIZ Karlsruhe in dem Informations-Service STN zusammengeführt.


STN InternationalSM – präzise Recherche für Informations-Spezialisten

STN International

STN ist ein weltweit anerkannter und genutzter Informations-Service auf dem Gebiet der wissenschaftlichen Forschungs- und Patentinformation.

 

Mehr zu STN


Unser Recherche-Service

Der Recherche-Service von FIZ Karlsruhe bietet professionelle Beratung in den Bereichen Naturwissenschaften, Technik, Patente sowie Chemie und führt Recherche-Aufträge durch. Alle Mitglieder des Recherche-Service-Teams sind Information-Professionals und verfügen über langjährige Recherche-Praxis.

 

Mehr zu dem Recherche-Service von FIZ Karlsruhe


Forschung für Innovation: Von Data Mining zu Trend Mining

Neue Entwicklungen in der Forschung rechtzeitig zu erkennen, ist von existenzieller Bedeutung für ein Unternehmen.

 

Das Ziel des Forschungsprojekts „Trend Mining für die Wissenschaft“ ist es, die Methoden des Text Minings auf die schwierige Textsorte „Patente“ anzuwenden. Das ist bislang einmalig. Die Leibniz-Gemeinschaft fördert das Projekt in der Förderlinie für besonders innovative Vorhaben.

 

Mehr zum Projekt „Trend Mining für die Wissenschaft“


Starke Partnerschaften stärken Innovationen

FIZ Karlsruhe betreibt STN International weltweit gemeinsam mit dem Partner CAS, dem Chemical Abstracts Service. Seit über dreißig Jahren arbeiten wir vertrauensvoll zusammen und entwickeln STN International kontinuierlich weiter. Wir kooperieren außerdem mit weiteren Anbietern von Datenbanken, die ihre Inhalte hier einbringen, allen voran Clarivate Analytics und Elsevier.