zbMATH Open – das Ziel ist in Sicht